ADRIA ZEMENT

Basis-Zement für Betonarbeiten bei hohen Temperaturen

Produktdatenblatt | Sicherheitsdatenblatt | Leistungserklärung

ALLE DOKUMENTE HERUNTERLADEN (.zip)

Details

Portlandzement gemäß ÖNORM EN 197-1, hergestellt im Werk Wietersdorf der w&p Zement GmbH.
Portlandzementklinker, Gips, Hüttensand, Kalkstein
Lieferform: Sack 25 kg
Lagerung: Sackware vor Feuchtigkeit geschützt max. 3 Monate lagerfähig.

Charakteristika

Gute und durch den hohen Anteil Hüttensand etwas längere Verarbeitbarkeitszeit. Günstige Festigkeitsentwicklung mit großer Nacherhärtung. Die Betoneigenschaften, vor allem auch das Zusammenwirken aller Betonbestandteile ist in Prüfungen nachzuweisen. Für eine optimale Betonqualität ist eine gute Verdichtung und Nachbehandlung besonders zu beachten.

Anwendungsbereich

Portlandzement für alle üblichen Betonanwendungen und für Betone in allen Expositionsklassen (außer treibende Angriffe durch Sulfate), wenn keine besonderen Anforderungen an Frühfestigkeiten und frühe Ausschalfristen gestellt sind. Geeignet für Estriche und massige Bauteile.